FAQ: WK400 vs WK450 Walking Shoe?
FAQ: WK400 vs WK450 Walking Shoe?

FAQ: WK400 vs WK450 Walkingschuh?

Unsere patentierte KEEN.CURVE™-Technologie im WK400 hat eine Walking-Revolution gestartet, indem sie Plattentechnologie, Zwischensohlendämpfung und Kurvengeometrie für ein einzigartiges Abrollgefühl kombiniert, sodass das Gehen noch mehr Spaß macht.

Nach drei Jahren und fast 10.000 Stunden Entwicklung haben wir entdeckt, dass die Geometrie der Kurve so gestaltet werden kann, dass sie verschiedene Arten des Gehens unterstützt. Mehr Kurve und mehr Schwung beim sportlichen Walken; weniger Kurve für lockeres Gehen oder den ganzen Tag auf den Beinen sein.

Und das ist im Wesentlichen auch der Unterschied zwischen unserem WK400 (mehr Kurve) und dem WK450 (weniger Kurve). Aber wenn du dir immer noch nicht sicher bist, welcher der beiden Schuhe der richtige für dich ist, helfen wir dir gerne weiter:

Wie du in der Tabelle sehen kannst, geht es nicht nur um die Kurve. Auch die Dämpfung und der Support sind auf die jeweilige Geometrie der Kurve und die daraus resultierende Abroll-Bewegung abgestimmt.

WK400: Für sportliches Walken

Der WK400 wurde für den Bewegungsablauf des Walkens entwickelt. Nachdem sich unser Innovationsleiter Rory Fuerst Jr. beim Skifahren das Bein schwer gebrochen hatte, entdeckte er das Walken und setzte sich das Ziel, einen Schuh zu entwickeln, der den menschlichen Gang besser unterstützt.

Das Gehen ist die am meisten betriebene Outdoor-Aktivität. Wir haben die Kurvengeometrie des WK400 so gestaltet, dass er noch mehr Menschen hilft, die physischen und mentalen Benefits des Gehens zu genießen. Unsere Fans lieben das Laufgefühl und die angenehme Dämpfung: „Ich gehe 12 Kilometer am Tag, 5 Tage die Woche. Das sind die bequemsten Schuhe.“ - KEEN-Fan Earl H.

Der WK400 kommt mit einer konturierten, athletischen Passform, asymmetrischer Schnürung und ist in Leder-, wasserdichten und nicht wasserdichten Versionen erhältlich. Kaufe ihn hier.

WK450: Für das alltägliche Gehen

Falls die Geometrie aus der Schulzeit nicht mehr ganz so präsent ist: Die 450 im WK450 steht für den Kurvenwinkel. Je höher die Zahl, desto flacher und länger die Kurve.

Der Switch von einer 400er zu einer 450er Kurve erzeugt das Gefühl und den Komfort, den du für einen ganzen Tag auf den Beinen brauchst – vom Arbeiten übers Einkaufen bis hin zum Gassigehen. Mit mehr Stabilität mehr und Dämpfung für ganztägigen Tragekomfort.

Der WK400 und der WK450 kommen in einer sportlicheren Passform und sind sowohl als Schuh als auch als Sandale (Hallo Sommer!) erhältlich. Kaufe sie hier.

KEEN.DRY: Waterproof Your Rainy-Day Hikes
KEEN.DRY: Wasserdicht für Wanderungen im Regen
3 MINUTEN LESEN
innovation making shoes
Give PFAS the Boot
Gib PFAS den Laufpass
2 MINUTEN LESEN
doing good for planet
Sandal Care Tips: Yes, You Need to Wash Them
Pflegehinweise für Sandalen: Ja, du musst sie waschen
3 MINUTEN LESEN
keen fitter tips making shoes
Behind KNX: More Minimal, Sustainable, Flexible
Der KNX: Mehr Minimalismus, Nachhaltigkeit und Flexibilität
1 MINUTE ANSCHAUEN
behind the keen making shoes
FAQ: WK400 vs WK450 Walking Shoe?
FAQ: WK400 vs WK450 Walkingschuh?
2 MINUTEN LESEN
keen fitter tips making shoes
KEEN.RUGGED: Twice as Durable as Rubber
KEEN.RUGGED: Doppelt so langlebig wie Gummi
1 MINUTE ANSCHAUEN
innovation making shoes
FAQ: What Are Barefoot-Inspired Shoes?
FAQ: Was sind barfuß-inspirierte Schuhe?
2 MINUTEN LESEN
keen fitter tips making shoes
KEEN-parison: Which Shoes for Rainy Days?
KEEN-Vergleich: Welche Schuhe an Regentagen?
2 MINUTEN LESEN
keen fitter tips making shoes